Anmeldung für Teilnehmer

Anmeldung für Lehrkräfte

Schüler zeigen ihr unternehmerisches Talent - Einsendeschluss bei „promotion school“

Erneut haben knapp 800 Schülerinnen und Schüler der Region am diesjährigen promotion school Wettbewerb teilgenommen. Sie setzten sich mit den Themen unternehmerisches Denken und Handeln sowie Kreativität im unternehmerischen Kontext auseinander und reichten über 200 Beiträge ein.

Auch in diesem Jahr greifen die Teilnehmenden aktuelle Trends und Entwicklungen mit ihren Geschäftsideen auf: So spielen Themen wie die Digitalisierung (z.B. App-Entwicklungen), Ernährung (z.B. Förderung einer individuellen und gesunden Ernährungsweise) und Mobilität (z.B. Fahrzeugassistenzsysteme und Parkplatzsuche) eine wichtige Rolle.

Durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Unternehmensgründung erwerben die Jugendlichen wirtschaftliches Fachwissen sowie Schlüsselkompetenzen wie beispielsweise unternehmerisches Denken und Handeln. Auf diese Weise sollen die Schüler auf die Herausforderungen in der digitalen Arbeitswelt vorbereitet werden. Die Auszeichnung der besten Geschäftsideen erfolgt am 21. Juni 2018 in Wolfsburg.